Empfang im Galeria Kaufhof

Auch in diesem Jahr war die Galeria Kaufhof Filiale wieder Schauplatz des karnevalistischen Treibens. An diesem Samstag lud Hans-Peter Neußer, Geschäftsführer der Euskirchener Niederlassung, u.a. das Dreigestirn der Kreisstadt samt dem Knübbelchen der Prinzengarde Euskirchen 1938 e.V. zu sich ein.

Die Galeria Kaufhof Filiale ist schon seit Jahren ein starker Sponsor und Förderer des Karnevals in Euskirchen. Der Aufmarsch des Knübbelchens inmitten der Faschingsabteilung ist ein kleines Dankeschön an den Unterstützer Hans-Peter Neußer.

Die Nachwuchsformation „Knübbelchen“ besteht mittlerweile aus über 40 Kindern, von den ganz kleinen dreijährigen bis zu den ganz großen ü20. Und dann kommen da noch die Trainerinnen und Betreuerinnen, die, fast alle, bereits selber Mütter von kleinen Gardisten im Knübbelchen sind.

Wie schon das diesjährige Dreigestirn in ihrem Motto anklingen lässt, sind die kleinen Pänz unsere Zukunft, im Karneval, und im übrigen Leben. Es ist unsere Aufgabe, den Nachwuchs zu fördern, gleich in welchem Verein sie den Karneval fröhlich und unvoreingenommen feiern … Karneval lebt vom Mitmachen!

Text: Jens Pesch; Fotos: Yvonne Kremp, Jens Pesch

Kommentare sind geschlossen