Der Knubbel

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Der Formationsführer des Knubbels ist Joachim Rigling, gewählt im Jahre 2018.

Laut Soldbuch obliegt diesem Corpsteil vor allem die Aufgabe, den Verein nach außen zu präsentieren. Ob im Elferrat, mit dem Prunkwagen im Rosenmontagszug, oder überhaupt bei Auftritten, diese Männer sind überall zu finden. In anderen Vereinen auch Senat genannt!

Auch hier hat sich ein reges „Eigenleben“ im Laufe der Zeit entwickelt. Monatlich trifft man sich zu Versammlungen, veranstaltet den „Tanz in den Mai“, unternimmt eine gemeinsame Tour am Vatertag, hat jedes Jahr ein „Knubbeltour“ und feiert das Richtfest des Prunkwagens.

Knubbelspange 2016Höhepunkt des Corpslebens ist jedoch jedes Jahr das Concilium, eine mittlerweile schon traditionelle Veranstaltung im Euskirchener Karnevalsleben. In ihrem Mittelpunkt steht die Verleihung des Ordens „Insigne classis turmalis“, ein Orden, der nur einmal pro Jahr an einen verdienten Karnevalisten vergeben wird und von daher sehr begehrt ist.

Interesse an einer aktiven Mitgliedschaft geweckt? Den passenden Mitgliedsantrag gibt es hier zum runterladen: Mitgliedsantrag


Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

* Erforderliche Felder bitte ausfüllen!

Kommentare sind geschlossen.