Weiberfastnacht 2016

Am Weiberdonnerstag dem 4. Februar machte sich die Prinzengarde Euskirchen wieder auf die Tour, um die Jecken in ihrem karnevalistischen Treiben zu unterstützen. Nach dem traditionellen Frühstück beim Rothkopf lud der RVK Bus die Gardisten ein und der närrische Roadtrip konnte beginnen: Auf ging es zur Grundschule nach Kuchenheim, gefolgt von der Hans Verbeek Schule und der Kaplan Kellermann Realschule, um die Schüler in den rheinischen Karneval einzustimmen. Weiter ging es zum ersten Höhepunkt des Tages, der Schlüsselübergabe auf dem Alter Markt, wo sich die heimatstädtischen Vereine und Interessensgemeinschaften trafen. Mit närrischer Macht wurde der amtierende Bürgermeister Dr. Uwe Friedl in den karnevalistischen Kurzurlaub entsandt. Pünktlich um 11:11 Uhr übernahm […]

kompletter Beitrag