Knubbel Concilium 2016

Am 16. Januar 2016 waren über 300 Gäste aus der Stadt und dem Kreis der Einladung des Knubbels der Prinzengarde zum diesjährigen Concilium ins Cityforum gefolgt. Eingebettet in ein großes Rahmenprogramm, bei freiem Eintritt, wurde der begehrte Orden „Insigne Classis Turmalis“ an Günter Esser aus den Reihen des Knubbels verliehen. Zur Person: Günter Esser ist seit vielen Jahren im Knubbel aktiv. Er zeichnet sich durch besonderen Einsatz für die Prinzengarde und den vaterstädtischen Karneval aus. Ganz besonders stolz ist die Garde, dass Günter immer da ist, wenn es um die Vorbereitung und die Ausführung der einzelnen Veranstaltungen geht. Als der Chef de Cuisine versteht er es immer wieder, die Gardisten […]

kompletter Beitrag

Frühschoppen des Knubbels

Am 9. Januar 2016 fand traditionsgemäß der Frühschoppen des Knubbels statt. Seit über einer Dekade ist der Keller bei Peter Neuburg bereits Schauplatz des jährlichen Treffens der Knubbelisten. Hierzu wird regelmäßig der amtierende Prinz Karneval zusammen mit dem Festausschuss des Euskirchener Karnevals (FEUKA) eingeladen. Prinz Frank II. folgte gerne der Einladung und bedankte sich bei Ingrid und Peter Neuburg. Text: Jens Pesch; Fotos: Erwin Doppelfeld

kompletter Beitrag

Oeskerche Alaaf 2016

„Oeskerche Alaaf“ schallte es am 8. Januar 2016 durch das Euskirchener City-Forum. Im Rahmen der großen Sitzungsparty, organisiert von den vier heimatstädtischen Vereinen, begleitete die Prinzengarde Euskirchen 1938 e.V. mit fast 100 aktiven Gardisten den diesjährigen Kernstadtprinzen Frank II. zur Bühne. Im Anschluß an die Proklamation durch unseren Bürgermeister Dr. Uwe Friedl übernahm das Tanzcorps zum ersten Tanz die Bühne. Leider war unsere Regimentstochter Ira erkrankt und somit mußten wir auf den Mariechentanz verzichten. Aus der Not heraus wurde der „doppelte Fehrbelliner“ geboren, das heißt, zwei mal acht Gardisten tanzten den traditionellen Gardetanz der Prinzengarde. Den Auftritt beendete unser Musikzug mit einem kölschen Medly. Zum Rahmenprogramm des Abends zählten unter […]

kompletter Beitrag

Knübbelchen on Tour

Kaum hat das Jahr so richtig begonnen, haben unsere Jüngsten bereits die ersten sechs Knübbelchen-Auftritte erfolgreich absolviert. Los ging es am 3. Januar beim Gardetreffen in Ülpenich. Vorher wurde sich noch einmal in der Gardebud aufgewärmt, um die Neujahrsmüdigkeit zu überwinden. Weiter ging es am 9. Januar beim Gardetreffen der Narrenzunft im Alten Casino in Euskirchen und in der Wagenbauhalle in Wichterich. Letzteres eine kleine, aber feine – schon bald familiäre – Veranstaltung mit Tradition bei Paul Sinzig. Am folgenden Sonntag dem 10. Januar folgten das Gardetreffen der IG Südstadt im Euskirchener Cityforum sowie die Proklamation von Küfer Marvin I. im Alten Casino. Heute stand die Audienz am Hofe Sr. […]

kompletter Beitrag

Nikolaus beim Knübbelchen

Am 6. Dezember 2015 kam der Nikolaus zum Besuch beim Knübbelchen der Prinzengarde Euskirchen. Über 50 Kinder vom Knübbelchen und von angehörigen Gardisten der Prinzengarde waren gekommen, um der diesjährigen Nikolausfeier beizuwohnen. Es wurde im Roitzheimer Dorfgemeinschaftshaus, der Heimat der Rözeme Pannejecke, gefeiert, gelacht, genascht, getanzt und gesungen. Ferdi Pfahl hatte, wie alle Jahre, eine ergreifende Weihnachtsgeschichte vorgelesen, der viele Pänz gespannt horchten. Die Kombo, bestehend aus Sigrid und Otto Koch, Markus Tews und Gerd Müller, spielte einen Mix an festlichen Weihnachtsliedern. Den guten Kontakten von Jochem Henk ist es auch in diesem Jahr zu verdanken gewesen, dass der Nikolaus vorbei kam und alle Kinder mit reichhaltigen Gaben bescherte. Die Trainerinnen und Betreuerinnen Barbara […]

kompletter Beitrag

Die Fahne ist gehisst!

Mit dem Hissen der Stadtfahne hat das jüngste aktive Mitglied des Tanzcorps Marvin Hiller den Beginn seiner Session als Küfer Marvin I. eingeleutet. Mit Trommelwirbel und Tusch wurde die Stadtfahne am Fahnenmast gehisst. Am kommenden Sonntag wird er dann auf der Kinderparty der Euskirchener Narrenzunft im alten Casino zu Euskirchen vom Bürgermeister zum Küfer für die Session 2016 proklamiert. Viele Prinzengardisten waren der Einladung unseres zukünftigen Küfers gefolgt. Küfervater Charly Habeth begrüßte zusammen mit Marvin die Gäste. Wenn es nach Marvin geht, könnte es schon morgen losgehen. Ferner enthüllten die Beiden ein großes Schild am Eingangstor, welches den Küferorden zeigt. Die Prinzengarde wünscht Marvin eine schöne und unvergessliche Session als […]

kompletter Beitrag