Bekanntmachung Großbrand

Geschätzte Lesezeit: < 1 Minute

Hallo Freunde der Prinzengarde Euskirchen!

Vielen Dank für die rege Anteilnahme anlässlich des Brandes in unserer Wagenhalle auf dem Gelände der alten Spedition Daufenbach in Euskirchen. Wir haben relativ Glück bei diesem schrecklichen Brand gehabt. Es ist nur eine Kutsche, die als Bagagewagen für Rosenmontag genutzt wird verbrannt (siehe Foto). Diesen haben wir schon kurzfristig ersetzen können. Bei den anderen, uns betreffenden Fahrzeuge, handelt es sich um ein altes Feuerwehrfahrzeug, das als Transportmittel genutzt wurde und ein Wagen, der als Tribüne für den Rosenmontagszug genutzt werden sollte.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Vorstand unter vorstand@prinzengarde-euskirchen.de zur Verfügung.

H.J.Kerzmann
Präsident Prinzengarde Euskirchen

Kommentare sind geschlossen.