Nachruf Peter Müßeler

  Am 13.01.2024 verstarb unser langjähriges Ehrenmitglied Peter Müßeler  Peter Müßeler war in den 50er-Jahren einer der Mitbegründer unseres Musikzuges. In den 60er-Jahren fertigte er mit anderen unseren lange genutzten Elferratstisch. Im Jahre 1971 war er Prinz unserer Vaterstadt Euskirchen. Im Festausschuss Euskirchener Karneval bekleidete er verschiedene Postionen bis einschließlich Präsident. Peter war bis zu seinem Tode Mitglied des Knubbels und stand diesem stets mit Rat und Tat zur Seite. Mit Peter Müßeler verlieren wir einen Vollblutkarnevalisten der ersten Stunde aus unserer Garde. „Leeve Pitter, de Uhr es stonn jeblieve, on dä Härjot hätt dich jeroofe. Fier kräftig Fastelovend möt der andere em Hemel.Do wess os he onge fääle .[…]

kompletter Beitrag

Knubbel Concilium 2024

Am 13.01.2024 fand im Welcome Hotel in Euskirchen das Concilium 2024 statt. Der neue Ordensträger, Peter Neuburg erhielt an diesem Abend den begehrten Orden „Insigne Classis Turmalis“. Die Laudatio hielt unser Ehrenpräsident Ferdy Pfahl. Lieber Peter, an dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch und Willkommen in den Reihen der Ordensträger. Das tolle Programm, unter anderem mit der Ehrengarde der Euskirchener Narrenzunft, Timo Schwarzendahl, dem amtierenden Dreigestirn Jungfrau Martina, Bauer Sascha und Prinz Tobi I.  sowie unserer eigenen Garde rundete den schönen Abend ab. Eine Premiere an diesem Abend war das Wibbeln der Marketnderinnen. Sie haben ihre Sache mit Bravour gemacht.  Alle waren sich einig, „das war ein toller Abend und wir[…]

kompletter Beitrag

Proklamation 2024

Am 06.01.2024 fand im „Wohnraum“ (so der offizielle Name unser Veranstaltungshalle)  in der alten Tuchfabrik die Proklamation des Dreigestirns der Session 2023/24, Jungfrau Martina, Bauer Sascha und Prinz Tobi I. statt. Die Prinzengarde war wie immer dabei und begleitete die 3 mit voller Regimentsstärke auf die Bühne. Mehr an Bildern und Vidoes findet man auf unserer Facebook Seite.

kompletter Beitrag

Generalappell 2023

Am 03.11.2023 war es wieder soweit. Die Prinzengarde traf sich in der Schützenhalle in Kuchenheim zum Generalappel. Bei leckerem Grünkohl mit Mett, gekocht von unserem Günter Esser, sowie den dazu gehörenden Kaltgetränken, feierten wir den Start in die neue Session. An diesem Abend hatte unser neues Tanzpaar Lena Weiss und Yehor Suhkorakov ihre Premiere und das auch noch vor laufenden Kameras. RTL filmte für einen Bericht über unser neues Tanzpaar. Alles verlief super und der Applaus unserer Prinzengarde war den beiden sicher. Nachdem alle Beförderungen und Ehrungen erfolgt waren feierte man noch bis in den frühen Morgen.    

kompletter Beitrag

Nachruf Volker Klinkenberg

  Am vergangenen Samstag, 04.11.2023, erreichte die Prinzengarde die traurige Nachricht vom Tod unseres Ehrenkommandanten Volker Klinkenberg. „Dä Lang“ wie er gerne, besonders von den älteren Gardisten genannt wurde, war über 65 Jahre aktives Mitglied der Prinzengarde. Groß von Statur, eine markante Stimme, verpackt in einer leicht rauhen Schale mit herzensgutem Kern. Das war Volker, und so wird er bei vielen Prinzengardisten in Erinnerung bleiben. Lange Zeit war Volker Gardist im Tanzcorps der Prinzengarde, als er dann 1980 das Amt des Kommandanten, das er bis 1989 mit Bravour ausübte, übernahm. 1998 wurde Volker vom Vorstand der Prinzengarde gefragt, ob er nochmals das Amt des Kommandanten übernehmen kann. Volker, Prinzengardist mit[…]

kompletter Beitrag