Zu Gast bei den Blauen Funken der Stadt Zülpich

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute
40 Jahre Musikzug Blaue Funken – Auftritt der Prinzengarde Euskirchen

40 Jahre Musikzug Blaue Funken – Auftritt der Prinzengarde Euskirchen

Am 24. August 2014 feierte der Musikzug der Blauen Funken ihr 40-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass wurden die befreundeten Musikzüge samt Gefolge eingeladen, den Tag auf dem Gelände der Landesgartenschau in Zülpich zu feiern – so auf die Prinzengarde der Stadt Euskirchen. 

Der Tag begann mit einer Messfeier in der Kirche St. Peter zu Zülpich. Anschließend beteiligten sich alle geladenen Gesellschaften in einem Umzug durch die Stadt bis in das Festgelände der Landesgartenschau.

Der Reihe nach trugen die Vereine ihr Können auf, beginnend mit den Gastgebern, den Blauen Funken. Zahlreiche Musikzüge und Musikvereine brachten Stücke aus ihrem Repertoire, bis gegen 17 Uhr die Prinzengarde der Stadt Euskirchen die Bühne der LAGA stürmte.

Der mit etwa 70 Personen angereiste Zug bestehend aus Musikzug, Tanzcorps und weiterem Gefolge zeigte, dass auch außerhalb der regulären Session gespielt, getanzt und auch gewibbelt werden konnte. Eine erste „Generalprobe“ des Jahres wurde mit Bravur gemeistert.

Schauen Sie sich hier die Impressionen des Tages an! Fotos: Karl Werner Zimmermann / Blaue Funken Zülpich und Simone Pesch / Prinzengarde Euskirchen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.