Sessionseröffnung 2014

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Am 8. November 2014 war es wieder soweit. Der Bürgermeister der Stadt Euskirchen Dr. Uwe Friedl eröffnete die Karnevals-Session 2014/2015 um 11:11 Uhr auf dem Alter Markt in Euskirchen.

Zuvor war das traditionelle Bäumchenpflanzen des Vorjahres-Prinzen Prinz Joachim I. in der Grünanlage am Entenpfuhl angesagt. Unschwer zu erkennen an der Arbeitsbekleidung und dem Schüppchen, mit welchem er das Laubbäumchen in den Boden grub.

Bei einem grandiosen Wetter präsentierten sich die Vereine und Gesellschaften auf dem Alter Markt vor und auf der Bühne. Der Musikzug der Prinzengarde Euskirchen 1938 e.V. gab seine musikalische Darbietung, angeführt vom Formationsführer Otto Koch. Das Knübbelchen trat mit drei Altersgruppen auf der Bühne auf und auch das Tanzcorps bewies, dass selbst auf der kleinsten Bühne Platz ist für den Gardetanz und das Wibbeln.

Fotos: Erwin Doppelfeld / Prinzengarde Euskirchen