Oeskerche, Oeskerche, Heimatstädtche fein

Musik: Matthias Honnef / Text: Werner Kirfel
Historie: Die 
Entstehungsgeschichte


Ziehst du vom Rhein zur Eifel mal hin,
siehst du mit frohem Sinn,
ferne ein Städtchen lieblich und fein,
lädt dich gar freundlich ein.
Im Karneval geht es hier toll,
lustig man singt überall:

Refrain:
Oeskerche, Oeskerche,
Heimatstädtche fein,
du liegst an dem Veybach
so schön wie Köln am Rhein.
Die Menschen sind lustig
und immer kreuzfidel,
sie schunkeln und munkeln
im Karneval juchhe!

Frohsinn ist jederzeit hier zu Haus,
treibt dir die Grillen aus.
Drückt dich das Herz, du weißt nicht warum,
sieh dich bei uns mal um.
Fort sind im Nu Kummer und Schmerz,
dir wird es leichter ums Herz.

Refrain:
Oeskerche, Oeskerche,
Heimatstädtche fein, …

Karneval geht´s Zimbum und Trara,
jung ist mit alt jetzt da.
Alles dann kost und herzet vor Freud´,
Jubel und Stimmung heut´.
Freue dich nun, weil es noch geht,
leicht ist es morgen zu spät.

Refrain:
Oeskerche, Oeskerche,
Heimatstädtche fein, …

Kommentare sind geschlossen