Damensitzung 2016

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Am Mittwoch dem 20. Januar 2016 fand wieder einer der Highlights des Euskirchener Karnevals statt – die große Damensitzung, präsentiert von der KG Alt Oeskerche. Über 850 verkaufte Karten bewiesen, dass der Fastelovend hier im Euskirchener Cityforum endgültig eingezogen war. Mit dem Einzug der Tollität Prinz Frank II. war auch der letzte Platz besetzt, die Halle war ausverkauft!

Die närrische Stimmung war garantiert, als neben den bekannten Größen wie Et Fussich Julche, Kasalla oder Kuhl un de Gäng, die Prinzengarde Euskirchen 1938 e.V. mit großem Gefolge die Bühne stürmte und wahrlich ausfüllte.

Die Gardisten des Knubbels, der Reserve und der Artillerie bildeten den festlichen Rahmen, während der Musikzug mit freundlicher Unterstützung aus dem befreundeten Zülpich sein bestes gab und das Tanzcorps den Fehrbelliner Reitermarsch mit Bravour meisterte.

Es war ein sensationeller Auftritt, der allen Gardisten gerne in Erinnerung bleiben wird. Der eine oder andere war noch bis lange nach dem Auftritt dort verblieben, hat mit den Damen geschunkelt oder bei Kuhl un de Gäng’s „Millowitsch“ das Cityforum gerockt.

Text: Jens Pesch; Fotos: Jochen Thelen

Kommentare sind geschlossen